Osterspaziergang (Einladung und Text)

Liebe Gemeindeglieder unserer Kirchengemeinden,
liebe Leserin und lieber Leser!

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Osterspaziergang am Osterwochenende. An „vier Stationen“ haben wir ab Samstag eine kleine Besinnung für Sie vorbereitet und ausgelegt.

Die Stationen finden Sie in der Weidenkirche und an der katholischen Kirche, an der evangelischen Stadtkirche und an der Galluskirche/Friedhof.

An den Kirchen-Eingangstüren und in den Schaukästen hängen die kurzen Andachts-Texte aus. Sie liegen auch zum Mitnehmen bereit. Gerne können Sie natürlich auch einen Augenblick in der jeweiligen Kirche Platz nehmen und Kraft schöpfen … und dann weiter gehen zur nächsten Station.
Oder Sie teilen sich den Weg einfach auf und gehen ihn an zwei Tagen …

[fac-icon icon=”file-pdf-o”] Texte des Osterspaziergangs an den vier Stationen

Bitte beachten Sie dabei die Vorschriften der vorläufigen Ausgangsbeschränkung: Machen Sie sich nur mit ein, höchstens zwei Familienmitgliedern oder allein zu einem solchen Oster-Spaziergang auf. Halten Sie voneinander Abstand – gerade auch in der Kirche.

image_printWeitergeben!